Kulinarik

Während des Aufenthaltes werden Sie von unserem Küchenteam verwöhnt. Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet garantiert einen guten Start in den Tag. Wir kochen täglich frisch und bieten Ihnen mittags ein vitaminreiches Salatbuffet.

Ernährung ist Teil der Medizin, daher wird der Speiseplan in enger Zusammenarbeit zwischen Diätologinnen und Köchen erstellt. Die Kostform, die Sie während des Aufenthaltes erhalten, wird von Ihrer betreuenden Ärztin/Ihrem betreuenden Arzt zu Beginn des Aufenthaltes festgelegt. So ist garantiert, dass Ihr Speiseplan an Ihren Gesundheitszustand angepasst ist und die Behandlungen optimal unterstützt.

Besonderen Wert legen wir auf Regionalität und Frische sowie eine ausgewogene Ernährung mit Fleisch, Fisch, Geflügel, verschiedenen Beilagen und viel Gemüse. Auch Vegetarier kommen nicht zu kurz. Das Klinikum Malcherhof Baden bietet Ihnen mindestens ein vegetarisches Menü pro Mahlzeit.

Unser Speiseplan setzt sich auch folgenden Menüs zusammen:

  • Regionales Menü
    Typisch österreichische Menüs werden in einer gesunden, leichten Version präsentiert.
  • Vital-Menü
    Diese Kostform setzt verstärkt auf Fisch und bekömmlich leichte Speisen.
  • Vegetarisches Menü
    Wir kochen Ihnen vegetarische Speisen mit internationalen Akzenten.
  • Schlankes Menü
    Abnehmwillige bekommen eine abwechslungsreiche, kalorienreduzierte Ernährung, ohne Lightprodukte und Süßstoffe geboten.

Auf Nahrungsmittelallergien und Intoleranzen wird nach Vorlage eines Allergiepasses oder Attests selbstverständlich eingegangen. Spezielle Ernährungsformen (z.B. makrobiotisch, koscher, vegan) können nicht berücksichtigt werden.

Bei Fragen zum Essen sowie bei allgemeinen Fragen zum Thema Ernährung steht Ihnen das Diätologinnenteam während des gesamten Aufenthaltes gerne zur Verfügung.