Informationen für Zuweiser*innen

Der Rehabilitations­aufenthalt, auch Heilverfahren genannt, wird von dem zuständigen Pensions- oder Kranken­versiche­rungs­träger bewilligt. Dazu muss ein schriftlicher Antrag gestellt werden. Auf diesem ist unter „Vorgeschlagene Rehab-Einrichtung“ das Klinikum Malcherhof Baden anzuführen, sofern dies gewünscht ist.

Im Klinikum Malcherhof Baden werden bei Vorliegen der entsprechenden medizinischen Indikation alle Versicherten mit einer Kosten­über­nahme­erklärung der zuständigen Pensions- oder Kranken­versicherung aufgenommen. Die Unterbringung als Privatpatient*in ist ebenfalls möglich.

Ab Erhalt der Bewilligung kann sich der*die Patient*in zwecks Termin­vereinbarung bzw. Bekanntgabe eines Termin­wunsches mit uns in Verbindung setzen.

Wir haben wichtige Informationen rund um Ihre Rehabilitation während der Corona-Pandemie für Sie zusammen­gestellt.

Für Ihre Fragen und Anliegen stehen wir Ihnen Montag bis Freitag zwischen 8 und 12 Uhr zur Verfügung. Wir bitten Sie, uns bevorzugt per E-Mail an office@klinikum-malcherhof.at oder telefonisch unter +43 2252 895 11 zu kontaktieren.

Bleiben Sie gesund!